ÜBER UNS

 

DÖKÜMAS wurde mit einer jährlichen Produktionskapazität von 1.000 Tonnen im Jahre 2007 gegründet. Mit den Investierungen, die wir im Jahre 2016 durchgeführt haben, wurde unsere Fabrik und Betriebsstätte in die Zweite Organisierte Industriezone der Stadt Malatya umgezogen. Unsere neue und moderne Fabrik besitzt ein Innenraum von 15.000 m² und befindet sich auf einem Land von 30.000 m² und hier führen wir unsere allen Produktionsaktivitäten weiter durch. Dökümas exportiert 80% ihrer Produktion in andere Länder und schreitet in dem Energiesektor auf dem richtigen Weg fort, um eine weltweit bekannte Marke in diesem Sektor zu werden. Mit unseren hochspezialisierten Mitarbeitern und durch Verwendung der neuesten Technologien führen wir unsere Produktionen im Bereich der Stahl- und Graueisenherstellungen weiter.

 

DÖKÜMAS bemüht und konzentriert sich auf Kombinierung ihrer Fachwissen, -fähigkeiten, Qualität und Wettbewerbsfähigkeit in diesem Sektor mit ihrer institutionellen Struktur und damit zielt Dökümas darauf ab, eine weltweit bekannte Marke zu werden.
Unser Unternehmen ist spezialisiert im Bereich von Herstellungen der Hochtemperatur wiederständigen, verschleißbeständigen und stoßfestigen Bau- und Ersatzteile und wir erweitern ständig unsere Produktvielfalt.

 

DÖKÜMAS prüft und auditiert ihre eigenen Herstellungsprozessen nach Qualitätsverwaltungssystem ISO 9001 – 2008 und führt die Herstellungsprozessen nach den Erwartungen und Spezifikationen ihrer Kunden.
Die Produkten, die nach den DIN, TSE, EN, ASME und weitere ähnlichen Standarten hergestellt worden sind, werden durch zerstörende und zerstörungsfreie Prüfungsverfahren in bestimmten Stellen der Herstellungsprozessen durchkontrolliert.